September 2018
DO
18.10.2018
20.00

Paul Weigl

Paul Weigl

"Passionsfrüchtchen"

PAUL WEIGL gilt in der Poetry Slam-Szene als der Performancekünstler schlechthin. Mit vollem Einsatz aller Stimmbänder, gestenreicher Mimik und schier unglaublichen Verrenkungen seiner Gliedmaßen lebt er seine Texte auch körperlich voll aus. Ein literarischer Orkan auf der Bühne. Kein Buch dieser Welt könnte den Duktus seiner Vortragskunst wiedergeben.

Paul Weigl schont nichts und niemanden. Vegetarier, Peter Jackson, die Deutschen, die Poetry Slam-Szene - alle bekommen sie ihr Fett weg. Aber auch sich selbst schont Weigl nicht. Ein herrlicher Spaziergang durch den Wahnsinn der heutigen Zeit. Ein Spaziergang durch Sturm, Regen, Sonnenschein, Hagel und Schneeschauer. Ein wahrhaftiger Hörgenuss!

Karten gibt es im Vorkauf u.a. beim Ticketshop Bergedorfer Zeitung im CityCenterBergedorf (Tel. 040 - 72 00 42 58), bei der Theaterkasse Schumacher (Tel. 040 - 34 30 44), sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen bundesweit.

Onlinebestellungen unter: www.ticketmaster.de.

Die Abendkasse öffnet ab 19.00 Uhr. Telefonische Kartenreservierung möglich im LOLA Büro unter: 040 - 724 77 35.

 

 

20.00 Uhr   Vvk 14 EUR zzgl. Gebühr   Ak 16/14 EUR ermäßigt




zurück zum Programm
BÜROSPRECHZEITEN
MO, DI + DO 15.00 – 19.00 UHR,
MI 10.00 – 13.00 UHR
TELEFON: 040 / 724 77 35