Oktober 2019
SO
22.9.2019
17.00

Nagelritz

Nagelritz

Vernissage “Gemaltes Seemannsgarn“

Der Seemann NAGELRITZ ist seit vielen Jahren auf den Kabarett- und Kleinkunst-Bühnen unterwegs. Dort erzählt er von seinen skurrilen Reisen und Begegnungen. Ein Bestandteil sind stets dabei seine Bilder, mit denen er seine Geschichten unterstreicht. Mittlerweile zeigt er seine Malerei auch in Ausstellungen. Sein Blick auf die Dinge ist verspielt, humorvoll, absurd und umkreist seine maritime Kunstwelt, wie Möwen den Fischkutter beim Einholen der Netze. Kommen Sie an Bord und erleben Sie erhellende „Bullaugenblicke“. Oder lassen Sie sich einfach wie die Möwen über dem Fischkutter durch die Ausstellung treiben, irgendwas fällt ja immer ab.

Auch zu sehen: Einige Geschichtenschachteln von KONSTANZE KREUTER. Extra für die Ausstellung hat sie verträumte, verspielte und bunte Miniaturkunstwerke zu Ringelnatz Gedichten erarbeitet.

"Wenn es den Begriff Malerei-Kabarett nicht bereits gibt, dann hat ihn Nagelritz jetzt erfunden." (Syker Kreiszeitung) "Nagelritz bewies, dass Kunst nicht unbedingt einen festen Rahmen braucht." (Nordwestzeitung)

17.00 Uhr   frei




zurück zum Programm
BÜROSPRECHZEITEN
MO, DI + DO 15.00 – 19.00 UHR,
MI 10.00 – 13.00 UHR
TELEFON: 040 / 724 77 35