Juni 2019
SA
26.1.2019
20.00

17. Hamburger Comedy Pokal

17. Hamburger Comedy Pokal

Halbfinale

Die Paarung im LOLA Halbfinale steht:

In seiner Musik-Parodie-Bauchrednershow haucht TOBIAS GNACKE seinen Puppen Leben ein, gibt Menschen aus dem Publikum prominente Stimmen, parodiert altes Liedgut, schlüpft selbst in unzählige Rollen und wechselt nebenbei noch lässig die Instrumente. Ein musikalischer Tausendsassa, der mit neun Jahren Trompete lernte, mit dreizehn Gitarre, und von Jugend an auf der Bühne stand für Fernsehproduktionen, Rundfunk- und Liveaufritte: mit Vater, Mutter, Bruder und Schwester als ‚Happy Family’, für die er auch noch selbst Songs komponierte.

Er ist groß. Er ist blond. Er kommt aus dem Norden … aber er hat auch gute Eigenschaften! CHRISTIAN BRANDES ist ein Clown in der Maskerade eines exzellenten Zauberkünstlers. Mit seiner einmaligen Mischung Comedy, Slapstick und Zauberkunst grätscht er in sämtliche Beine herkömmlicher Unterhaltungsklischees. Er ist ein leidenschaftlicher Fantast, der sich herzlich übertrieben den unsinnigsten Herausforderungen stellt und ein weichgespülter Draufgänger, der in seinen starken Momenten nicht davor zurückschreckt, romantisch zu werden.

Das Publikum und die Jury voten, wer im ausverkauften Finale am Montag, den 28. Januar um 20 Uhr im Schmidts Tivoli um den Comedy Pokal 2019 kämpfen wird.

Moderiert wird der Abend von DER WOLLI.

Die Abendkasse öffnet ab 19.00 Uhr. Das Halbfinale ist ausverkauft.

20.00 Uhr   Vvk 13 EUR zzgl. Gebühr   AK 16/14 EUR ermäßigt




zurück zum Programm
BÜROSPRECHZEITEN
MO, DI + DO 15.00 – 19.00 UHR,
MI 10.00 – 13.00 UHR
TELEFON: 040 / 724 77 35