Programm

August 2022

Eintritt frei

Angeboten wird alles was Mann/Frau/Kind gerne lesen, hören oder ansehen möchte wie z.B. Bücher, Zeitschriften, Comics, Mangas, Pixibücher oder Sammelkarten und Sammelalben, CDs, Schallplatten, DVDs, Videofilme, Fotos, Bilder, Bilderrahmen, Ansichtskarten, Spiele, Spielfiguren usw.

AUSGEBUCHT - Es sind keine Standanmeldungen mehr möglich.

Eine Kooperation vom Stadtteilverein Lohbrügge und LOLA unterstützt vom Stadtteilbeirat Lohbrügge.

Eintritt frei

Es ist endlich wieder soweit. Die BERGEDORFER KUNSTSCHAU in diesem Jahr wieder an diversen Orten im Bezirk Bergedorf statt. Mit dabei ist auch die LOLA. Die Vernissage ist am So 14. August. Die Ausstellung läuft dann bis 28. August. Ins Leben gerufen wurde die Bergedorfer Kunstschau im Jahr 2010 von einer Künstlergruppe aus Bergedorf, um in erster Linie Künstlerinnen und Künstlern aus der Region Bergedorf / Vier- und Marschlande die Möglichkeit zu geben, sich mit ihren Arbeiten einem breiten Publikum zu präsentieren.

TICKETS

Vvk 18 EUR zzgl. Gebühr,  AK 22/18 EUR

Telefonische Karten-Reservierung auch möglich unter: 040 - 724 77 35

17 Jahre Irie und kein bisschen leiser: Nach einigen personellen Umbesetzungen und Pandemie-bedingter Bremse, ist die Hamburger Reggae- und Dancehall-Band I-FIRE schon ganz heiß darauf, das 2020 veröffentlichte Album ‚Spiel mit dem Feuer’ endlich live zu präsentieren und die Republik mit einer großen Portion Tanzbarkeit zum Schwitzen zu bringen. Ihre energiegeladene Musik begeistert seit 2005 Zigtausend Club- und Festival-Besucher:innen in Deutschland und darüber hinaus. Wer ihre Platten mag, wird die Liveshows lieben. Auf dem aktuellen Longplayer ist es ihnen wie selten zuvor gelungen, ihren mitreißenden und abwechslungsreichen Sound optimal in Szene zu setzen. Mit den neuen Tunes serviert die achtköpfige Formation deutschsprachigen Roots-Reggae in Perfektion und hat dabei immer die tanzende Meute im Visier.

Zum Start des 30-jährigen Jubiläums zieht die LOLA mit heißen Samba-Rhythmen von FOGO DO SAMBA durch die Bergedorfer Innenstadt. Vom Lohbrügger Marktplatz bis zur Kirche Petri und Paul wollen wir Bergedorf zum Beben bringen und auf unser Jubiläum aufmerksam machen.

Alle sind herzlich eingeladen dabei zu sein.

Treffpunkt Lohbrügger Markt

TICKETS

VVK 10 EUR zzgl. Gebühr, AK 12/10 EUR

Lennart Hamann und Hannes Maaß, ihres Zeichens Poetry Slammer, Moderatoren, Veranstalter und Freunde organisieren als "Kulturbereicherungsbetrieb" die lyrischen Abende in der LOLA. Zu Beginn der neuen Spielzeit findet ein Open Air Special im LOLA Biergarten statt.

Ob laut oder leise, komisch oder herzerwärmend - alles ist erlaubt und all das gehört auf die Slam Bühne. Einzige Vorgabe: In nur fünf Minuten müssen die Dichter:innen das Publikum von sich überzeugen.

TICKETS

Hutspende

Reservierung verbindlich und ausschließlich unter: karten@lola-hh.de

Unter Leitung von Ulrich Kodjo Wendt breitet die LOLABAND seit über 10 Jahren ihren speziellen Klangteppich von „Wilder Weltmusik“ bei ihren Auftritten in Norddeutschland aus und begeistert mit ihrem leidenschaftlichen Spiel.

Mit neuen Stücken wie dem „Lied vom lieben Augustin“ und dem orientalisch-jazzigen „Astrakan Cafe“ kommt sie zu einem Heimspiel auf die LOLA Open-Air Bühne im Biergarten. Temperamentvoll, lebendig und voller Energie präsentieren bis zu 20 Musiker:innen ihren speziellen Klangteppich aus Balkan-Folk, Klezmer, Polka und Walzer.

 

Vvk 8 EUR, zzgl. Gebühr, AK 10/6 EUR

Telefonische Karten-Reservierung auch möglich unter: 040 - 724 77 35

Das LOLA Impro-Ensemble ANNE BILLE lässt ein Feuerwerk von Szenen live und erfüllt hemmungslos die Wünsche der Zuschauer:innen. Diese sind aufgefordert, Gegenstände mitzubringen, die sie typischerweise in einem Kulturbeutel aufbewahren. Es gibt keine Vorgaben oder Regieanweisungen. Alles passiert spontan und in dem Moment.

TICKETS

Vvk 10 EUR zzgl. Gebühr, AK 13/10 EUR

Telefonische Karten-Reservierung auch möglich unter: 040 - 724 77 35.

Die  SHINY STOCKINGS BIG BAND celebriert einen Tanzabend in der Tradition des legendären New Yorker Savoy Ballrooms. "Home of Happy Feet" - Heimat der glücklichen Füße - nannten die Gäste in den 30er bis 50er Jahren diesen Tanzsaal: hier trafen sich jedes Wochenende die besten Jazzbands, die innovativsten Tänzer:innen und Tausende, die einfach nur stilvoll etwas Freude in den Alltag bringen wollten.

Mit SHINYS BALLROOM knüpfen wir an diese Tradition an: mit Swingtanz-Schnupperkurs, ausgewählter Live-Musik vom Feinsten und einem DJ, der das gesamte Genre tanzbarer Jazz-Grooves zu Gehör bringt. Begleitet von dem amüsant-witzigen Moderator THOMAS HENNEMANN wird dieses Event zu einem Abend unter Freunden, voller Enthusiasmus und mitreißender Lebensfreude.

Special Guest ANNA HAHNE  - Jazzmusiker aus aller Welt jammten im Musikkeller ihres Vaters (drums) und prägten die musikalischen Vorlieben der gebürtigen Südniedersächsin. Mit den Stimmen von Anita O´Day, Sarah Vaughan und natürlich Ella und Aretha aufgewachsen, wird schnell klar, an wen die erfahrene Sängerin ihre Interpretationen der Swing-Standards anlehnt. Auch wenn sie andere Musikrichtungen beherrscht, den Swing-Jazz der großen Ballroom-Orchester von Glenn Miller, Tommy Dorsey und Count Basie nennt sie einen Teil ihrer DNA. "And if you can sing it, you simply have to swing it!"

Ballroom im Saal, der LOLA Biergarten ist für das Swing-Publikum geöffnet.

TICKETS

Hutspende

Reservierung unter: karten@lola-hh.de

Das Ukulelen-Ensemble UKULOLAS unter der Leitung von Birte Reuver spielt Open Air im LOLA Biergarten einen fröhlich-bunten Strauß überwiegend bekannter Songs, die z.T. mit eigenen Textpassagen gekonnt überraschen. Bei ihrem Repertoire, das von den Beatles über Bob Marley bis zu Rio Reiser reicht, wird es für das Publikum jede Menge Gelegenheiten zum Mitswingen geben.