Juni 2018

NEU - Bodypercussion und Stimme

 

Rhythmus, Singen und Bewegung!                             

Der Körper macht den Rhythmus: Bodypercussion. Die Stimme lässt Gesang und Töne entstehen – oder einfach Sound und Rhythmus. Wir experimentieren mit Grooves, Beats und Off-Beats quer durch Körper und Stimme. Verschiedene Rhythmen werden übereinander geschichtet, wir entdecken Gesänge, neue Sounds, mit Händen, Füßen, Stimme und viel Spaß – bauen damit fetzige Rhythmen und lassen es grooven!

 
Leitung: Anke Hundius (war bei Trude träumt von Afrika. Aktuelle Projekte: Leitung des Body-Percussion-Chor Die Beatschwestern und des RhythMusiKabarett A Quadrat)

Sa. 17.02.2018 von 11.00 -17.00 Uhr

(Mittagspause ist vorgesehen)

Beitrag: 55 EUR

BÜROSPRECHZEITEN
MO, DI + DO 15.00 – 19.00 UHR,
MI 10.00 – 13.00 UHR
TELEFON: 040 / 724 77 35