Oktober 2017
MI
21.6.2017
19.30

"Deutschland vor der Wahl"

"Deutschland vor der Wahl"

"Zum politischen Klima in Deutschland – Der neue Populismus: Woher kommt er? Wie gehen wir damit um?"

Nicht nur bei unseren europäischen Nachbarn, sondern auch bei uns gewinnt der Populismus zunehmend an Einfluss und zwingt die etablierten Parteien, darauf zu reagieren. Was sind die Ursachen dafür und wie reagieren unsere Politiker darauf? Wie kann dem Populismus wirksam begegnet werden? Isabell Hoffmann von der Bertelsmann Stiftung stellt als Projektleiterin der Studie „Globalisierungsangst oder Wertekonflikt?“ ihre Ergebnisse vor und liefert die Grundlage für die weitere Diskussion.

Moderation: Michael Weidemann (Journalist, NDR)

 

Ort: Haus im Park, Gräpelweg 8, 21029 Hamburg

 

Eine Veranstaltung vom BildungsBündnisBergedorf (Haus im Park der Körberstiftung, Bergedorfer für Völkerverständigung, Hamburger Volkshochschule, Kirchspiel Bergedorf, LOLA)

19.30 Uhr   Eintritt frei



zurück zum Programm
BÜROSPRECHZEITEN
MO, DI + DO 15.00 – 19.00 UHR,
MI 10.00 – 13.00 UHR
TELEFON: 040 / 724 77 35