September 2017

Stellenausschreibung

Wir suchen zum 1.12.2017

Eine Assistenz für die Öffentlichkeitsarbeit

Die Stelle umfasst ca. 20 Wochenstunden nach Absprache

Aufgaben:

- Unterstützung bei der Öffentlichkeits- und Pressearbeit

- Pflege und Weiterentwicklung der Website sowie der Social Media Auftritte

- Mithilfe bei der Planung und Durchführung von Kampagnen

- Mithilfe bei der Dokumentation von Projekten und Veranstaltungen

- Anzeigenakquise

- Bewerbung von Veranstaltungen (z.B. Koordination Verteilung, outlets, mailings etc.)

Profil:

- Kommunikationsfähigkeit

- Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit (sowohl in der praktischen Arbeit als auch im Entwickeln von Kommunikationskonzepten)

- Ein sehr gutes Sprachgefühl, sichere Rechtschreibung und Erfahrungen im journalistischen Schreiben

- Einen routinierten Umgang mit Social Media Tools, Grafik- und Fotobearbeitungsprogrammen

- Erfahrung in der Arbeit mit Content Management Systemen

- Affinität zu Inhalten der Stadtteilkultur

- Einfühlungsvermögen in unterschiedliche Zielgruppen

- Flexibilität und Teamfähigkeit

- Spaß am eigenverantwortlichen und selbstorganisierten Arbeiten

- Einschlägiges Studium/ausreichend Berufserfahrung

LOLA bietet:

- vielfältiges soziokulturelles Umfeld mit breitem Aktivitätsspektrum

- ein interessantes Aufgabenfeld mit abwechslungsreichen Tätigkeiten

- engagiertes Team

- Anstellung mit Perspektive

- Gehalt und Urlaub in Anlehnung an TVL-E9

Das Kulturzentrum LOLA ist seit 25 Jahren ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Bergedorf. Mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm, vielfältigen Kurs- und Workshop-Angebot und engen Kooperationen im Stadtteil bietet es ein breit gefächertes Angebot für Jung und Alt. Darüber hinaus versteht sich die LOLA als Motor der Stadtteilentwicklung und fungiert als Dach einer Vielzahl unterschiedlicher Gruppen und Initiativen aus dem Stadtteil.

Bewerbungen per mail bitte bis 1.10.2017 an Petra Niemeyer unter: niemeyer@lola-hh.de.

Jobs
BÜROSPRECHZEITEN
MO, DI + DO 15.00 – 19.00 UHR,
MI 10.00 – 13.00 UHR
TELEFON: 040 / 724 77 35